9. Juni 02
Home
Ein Traum
309 NFF
BRE I
PHX
BRE II
Cheyenne
DLR-Test
FQ
Pilotenwitze
Links
Forum
Guestbook
Kontakt

An diesem Sonntag wollte ich meinen Eltern gleich mal ein Stückchen Arizonische Natur bieten. Zu diesem Zweck haben wir uns zum Apache Trail begeben.

Wüstenlandschaft pur ...

Auch ein Saloon hat nicht gefehlt..

... auf eine Wüsten-Straße.

Es gab auch viele Einbahn-Brücken. Und man sollte es nicht glauben, aber es kam relativ oft jemand entgegen :-)

Kurz danach kamen wir an einer Art Mini-
Grand-
Canyon vorbei.

Durch eine Schlucht ...

Eine Klein-Ausführung des Hover-Dams: der Roosevelt-Dam am Ende der Wüsten-Straße.

<<< back

next day >>>

Ein Prachtexemplar von Kaktus!

... und mitten drin ein altes Goldgräber-Dorf.

Weiter ging es am Canyon-Lake vorbei ...

Teilweise ging es ganz schön steil rauf und runter.

An den Canyon-Lake schloss sich der Apache-Lake an.

Es gab überall Aussichtspunkte, wo die historische Bedeutung des Apache-Trails beschrieben stand.

... fuhren wir dann am Verbindungsstück zwischen Apache- und Roosevelt-Lake entlang. Ich hab noch nie so grünes Wasser gesehen!

Auf dem Rückweg nach Phoenix haben wir noch einen kurzen Abstecher nach Florida gemacht *g*

[Home] [Ein Traum] [309 NFF] [BRE I] [PHX] [BRE II] [Cheyenne] [DLR-Test] [FQ] [Pilotenwitze] [Links] [Forum] [Guestbook] [Kontakt]