8. März 02
Home
Ein Traum
309 NFF
BRE I
PHX
BRE II
Cheyenne
DLR-Test
FQ
Pilotenwitze
Links
Forum
Guestbook
Kontakt

Heute ging es das erste Mal so richtig lange auf eine Solo-Tour. Zwei Stunden lang sollte ich mich allein durchs Gelände schlagen.

Abends sind wir nach Phoenix/Tempe gefahren, um dort beim Mongolian Barbeque Essen zu gehen.

Man konnte sich einfach alles was einem schmeckt in eine Schüssel packen ...

... brachte man das Schüsselchen zu diesem netten Herrn, der dann alles zusammen angebraten hat.

Heiko und Julia waren genauso begeistert wie ...

Nachdem wir aus dem Restaurant herausgerollt waren, machten wir noch einen kleinen Verdauungsspaziergang ...

Diese Leuchtreklamen haben mich irgendwie dazu animiert, ein Foto zu schießen :-)

Nein, keine Angst, wir sind nicht nochmal Essen gegangen. Das Chilis-Schild diente lediglich als Staffage ...

<<< back

next day >>>

Und ich habe wie man sieht auch tatsächlich wieder zurück nach Goodyear gefunden :-)

Marion hatte das leckere Essen hier schon einmal genossen und zeigte uns, wie das Ganze funktioniert.

...Fleisch, Gemüse, Nudeln, Soßen - was das Herz begehrt. Und dann ...

Anschließend hieß es dann nur noch: Bon Apetit! *g*

... Ingrid und ich. Leider ist so ein Magen viel zu klein, um alle möglichen Kombinationen ausprobieren zu können.

... und haben noch einen kleinen Stop bei “Starbucks” eingelegt, wo sich Heiko und Julia einen Verdauungskaffee gönnten.

Und als ich dieses Auto gesehen habe, bekam ich erst mal nen Lachkrampf. Das wollte ich der Welt auf keinen Fall vorenthalten *hähä*

Und so ging ein netter und lustiger Abend auch schon wieder dem Ende zu ...

[Home] [Ein Traum] [309 NFF] [BRE I] [PHX] [BRE II] [Cheyenne] [DLR-Test] [FQ] [Pilotenwitze] [Links] [Forum] [Guestbook] [Kontakt]