12. August 02
Home
Ein Traum
309 NFF
BRE I
PHX
BRE II
Cheyenne
DLR-Test
FQ
Pilotenwitze
Links
Forum
Guestbook
Kontakt

Nein, das sind keine Zeichen von Außerirdischen, sondern der Buckeye-Airport aus großer Höhe.

Auf diesem Flug ging es nämlich endlich mal nicht nach Tucson :-) Stattdessen durften Sven und ich mit Mr. Little einen Ausflug nach Sedona machen.

Auf dem Weg kamen wir am Prescott-Airport vorbei ...

... und an Cottonwood ...

... bis wir schließlich in die Nähe von Winslow kamen, wo Sven den VOR-Anflug fliegen sollte.

Sven landete auf der Bahn 11 und flog anschließend ...

... über Winslow-City ...

... weiter nach Flagstaff, wo es den NDB-DME-Anflug zu fliegen galt.

Auch hier machte Sven bei einer Menge Wind und Turbulenzen ein Touch an Go ...

... bevor es weiter in Richtung Sedona ging.

Sedona-City

Diesen Felsen mussten wir umkreisen, um auf den Downwind der Bahn 21 zu gelangen.

Auf diesem “Flugzeugträger” landeten wir anschließend, um ...

<<< back

next day >>>

... uns im Sedona-Airport-Restaurant mit dem berühmten Appelpie zu stärken, bevor ich die ganze Strecke zurück flog.

[Home] [Ein Traum] [309 NFF] [BRE I] [PHX] [BRE II] [Cheyenne] [DLR-Test] [FQ] [Pilotenwitze] [Links] [Forum] [Guestbook] [Kontakt]