10. April 02
Home
Ein Traum
309 NFF
BRE I
PHX
BRE II
Cheyenne
DLR-Test
FQ
Pilotenwitze
Links
Forum
Guestbook
Kontakt

Nach meiner dreistunden-solo-Tour nach Blythe hatten wir auch noch Unterricht.

Simone und Burny waren offensichtlich ganz begeistert vom Type Rating-Stoff :-)

Damit auch ja keine Langeweile aufkommt, habe ich mich anschließend noch für gut zwei Stunden als Bonanza-Backseaterin verpflichten lassen. Schließlich will man ja mal wissen, was so in nächster Zeit auf uns zukommt ...

Zuerst ein DME-Arc-Approach in Gila Bend ...

Anschließend gleich weiter nach Mobile, wo erst Holdings über Clubs zu fliegen waren und dann ein ILS-Missed Approach auf die Bahn 09 (im Bild).

Nach den ganzen Approaches gab es auch noch Airwork zu tun. Hier demonstriert Florian einen Steep Turn.

Diesmal konnte ich endlich mal die ganze Anlage des GYR-Flughafens und der ATCA festhalten (leider etwas unscharf).

Flo hatte seinen Flug gut überstanden

<<< back

Herr Jätzold ist einer der drei Lehrer, die aus Bremen eingeflogen worden sind.

Und auch die anderen hörten ganz gespannt zu. Eigentlich könnte man das Type Rating für die Bonanza über ein Computer-Programm lernen, weshalb diese erste Unterrichtsstunde zur Einweisung im CBT-Raum stattfand.

Florian aus Kurs 306 war “mein Pilot”. Er musste die komplette Mission “under the hood” fliegen. Echt nicht ohne würde ich sagen!

Sieht jemand die Runway? (Ist dieses Quiz nicht immer wieder lustig? *g*)

Während sich Flo abrackern durfte, hatte ich auf jeden Fall meinen Spaß :-).

“The Gap” - eine unserer Anflug-Routen auf Goodyear.

“Bonanza 8112T - taxi to parking.”

next day >>>

[Home] [Ein Traum] [309 NFF] [BRE I] [PHX] [BRE II] [Cheyenne] [DLR-Test] [FQ] [Pilotenwitze] [Links] [Forum] [Guestbook] [Kontakt]