7. Januar 03
Home
Ein Traum
309 NFF
BRE I
PHX
BRE II
Cheyenne
DLR-Test
FQ
Pilotenwitze
Links
Forum
Guestbook
Kontakt

An diesem Dienstag trafen wir uns bereits um 6 Uhr morgens in der LFT, um in die Lufthansa-Werft nach Hamburg zu fahren.

Anschließend begaben wir uns auf einen 4 km-Marsch übers Gelände (oben im Modell dargestellt).

Na, ob unsere Ausweise aus Bremen wohl auch diese Türen öffnen würden??? Sie taten es :-)

Hier im Bild: die Triebwerks-Reparatur-Halle.

Auf dieser Wandkarte im Hintergrund sind mit Punkten alle Ziele markiert, die die Lufthansa anfliegt (leider auf diesem Foto nicht so gut zu erkennen).

Dabei werden die Flugzeuge komplett auseinander genommen und sind danach so gut wie neu.

Hier stehe ich vor einem der vier Hauptfahrwerke des Jumbos. So bekommt man vielleicht eine Ahnung, wie riesig das Ungetüm ist.

<<< back

Dort angekommen gab es erst mal Tee und Kaffee sowie einen Vortrag.

So sieht ein Triebwerk “unter der Haube” aus.

In den Werft-Hallen haben es die Flugzeuge schön kuschelig.

Hier wurde gerade eine Boeing 737 auf Herz und Nieren geprüft.

Diese Boeing 747 ließ gerade einen D-Check über sich ergehen.

So sieht der Rumpf von außen - ohne Verkleidung - aus.

next day >>>

[Home] [Ein Traum] [309 NFF] [BRE I] [PHX] [BRE II] [Cheyenne] [DLR-Test] [FQ] [Pilotenwitze] [Links] [Forum] [Guestbook] [Kontakt]